Spendenergebnis der Weihnachtsaktion 2015:

7.200 € für die drei Kindergärten der Gemeinde Stockheim

Im vergangen Jahr hat die Interessengemeinschaft Stockheim zum fünten Mal aufgerufen, einen Adventskalender in Form von einzelnen beleuchteten Fenstern zu gestalten. In der Vorweihnachtszeit am jeweiligen Tag feierlich ein Fenster geöffnet. Außerdem wurde zu Spenden für die drei Kindergärten der Gemeinde aufgerufen. Die Resonanz war wieder enorm. Vielen Dank an alle Spender während der Adventsfenster Eröffnungen und an den vielen Einzelspendern. So konnte der Betrag von 7.200 Euro an den drei Kindergärten der Gemeinde Stockheim aufgeteilt werden.

Die jeweiligen Leitungen der einzelnen Kindergärten freuten sich über die Spende, die der Sprecher der Interessengemeinschaft Stockheim in Beisein von Bürgermeister Rainer Detsch, übergeben hat. Mit im Bild auch Oliver Kraus, der CD´s mit Bilden von allen Fenstern an die Fensterpaten übergeben hat.

Vielen Dank an alle die gespendet haben.

Im Spendentopf der Adventsfenster Aktion                   waren ca. 5.000 €.  An Einzelspenden kamen nochmals ca. 2.000 € dazu. Spendenergebnis: 7.050 €.                             Die Interessengemeinschaft Stockheim stockte den Betrag auf 7.200 € auf.